Kanzlei Ruckenbrod, Steuerberater Mannheim

Schritt für Schritt zur Problemlösung durch Wirtschaftsmediation

Schritt für Schritt zur Problemlösung

Am Anfang einer erfolgreichen Wirtschaftsmediation steht das Erstgespräch. In diesem Informationsgespräch lernen sich Mediator und Konfliktparteien kennen, der Konflikt wird geschildert und unser Mediator stellt seine Vorgaben und Vorgehensweise für die Mediation vor.

Im ersten Informationsgespräch werden außerdem die Rahmen­bedingungen der Mediation (Kosten, Teilnehmerzahl, Ort, Zeit) geklärt und ein Mediationsvertrag mit den Beteiligten fixiert, sowie der Umgang mit den späteren Ergebnissen geklärt.

Idealerweise finden dieses Gespräch und auch die spätere Mediation auf „neutralem Boden“ statt, Hierarchien werden während der Mediation aufgehoben und alle Beteiligten verpflichten sich zu absoluter Vertraulichkeit.

Ziel der Mediation ist es, eine einvernehmliche Lösung des Konfliktes zwischen den verschiedenen Parteien, also eine Win-win-Situation für die Beteiligten, zu erreichen.
Kontaktdaten speichern

Anschrift:

Viktoriastraße 8
68165 Mannheim
Zum Kontaktformular

Valtaxa - Asozziiertes Mitglied


Kanzlei Ruckenbrod © 2019  |  Kanzlei Ruckenbrod | Viktoriastraße 8 68165 Mannheim
Telefon: (0621) 72 49 49-0, Fax: (0621) 72 49 49-29 , E-Mail-Kontakt: info@kanzlei-ruckenbrod.de
Link zu dieser Seite:https://www.kanzlei-ruckenbrod.de/de/informationsgespraech.html
Diese Datei wurde zuletzt am: 09.10.2019 um 12:38 aktualisiert.